Wahltermine und -kommentare

2010

Mai

06. / Vereinigtes Königreich / Parlament (House of Commens)
–> Green Party in Westminster!
16. / Italien / Gemeindewahlen
–> Rechtsruck in Südtirol
30. / Italien / Stichwahl Bürgermeister/in Meran/o
–> Wahlsonntag – Analysemontag
30. / Österreich / Landtagswahlen Burgenland
–> Wahlsonntag – Analysemontag
30. / Kolumbien / Präsident
–> Wahlsonntag – Analysemontag
–> Grüner Favorit bei den Präsidentschaftswahlen in Kolumbien

Juni

09. / Niederlande / Parlament (Generalstaaten)
–> GroenLinks wint als enige linkse partij
–> Generalstaaten
12. / Slowakei / Parlament (Národná rada Slovenskej republiky)
–> Morgen wählt die Slowakei
13. / Belgien / Parlament (De Belgische Kamer van volksvertegenwoordigers / La Chambre des Représentants de Belgique + De Belgische Senaat / Le Sénat de Belgique)
–> Vom Königreich Belgien zur Republik Flandern?
–> Heute wählt das dritte EU-Land in dieser Woche ein neues Parlament: Belgien
19. / Nauru / Parlament
–> Die Serie geht weiter: Nauru, Kolumbien, Polen
20. / Kolumbien / Stichwahl Präsident
–> Die Serie geht weiter: Nauru, Kolumbien, Polen
20. / Polen / Präsident
–> Die Serie geht weiter: Nauru, Kolumbien, Polen
26. / Somaliland / Präsident
27. / Guinea / Präsident
27. / Kirgisistan / Verfassungsreferendum
28. / Burundi / Präsident
29. / Ungarn / Präsident (indirekt)
30. / Deutschland / Präsident (indirekt)

Juli

04. / Polen / Stichwahl Präsident
04. / Deutschland / Landratswahlen in den Landkreisen Kelheim und Kronach (Bayern)
11. / Japan / Parlament, Oberhaus (Sangiin)
18. / Guinea / Stichwahl Präsident
23. / Burundi / Nationalversammlung
26. / Burundi / Stichwahl Präsident
28. / Burundi / Senat (indirekt)
weiters: Tuvalu / Parlament, Suriname / Präsident (indirekt)

August

01 / São Tomé and Príncipe / Parlament
04 / Kenya / Verfassungsreferendum
04 / Solomon Islands / Parlament
09 / Rwanda / Präsident
12 / Madagascar / Verfassungsreferendum
21 / Australien / Parlament / Australian Greens
–> Wahlen in Australien: Durchbruch für die Grünen Down-Under

September

12 / Türkei / Verfassungsreferendum /
18 / Afghanistan / Parlament
19 / Sweden / Parlament (Reichstag) / Miljöpartiet de Gröna
19 / Deutschland / Wahl des Oberbürgermeisters von Potsdam
26 / Venezuela / Parlament
26 / Österreich / Landtagswahl Steiermark / Die Grünen Steiermark
30 / Madagascar / Parlament
weiters: Cook Islands / Parlament, Somaliland / Parlament, Moldavien / Verfassungsreferendum

Oktober

02. / Lettland / Parlament (Saeima) / Latvijas Zalas Partija
03. / Brasilien / Präsident, Parlament (Senado Federal), Gouverneure und die jeweiligen Landesparlamente (Câmara dos Deputados und Assembleias Legislativas) / Partido Verde
03. / Schweiz / Kantonale Wahlen in Zug / Alternative – Die Grünen Zug
03. / Ungarn / Gemeindewahlen / Lehet Más a Politika
03. / Bosnien-Herzegovina / Präsident und Parlament / Zeleni Bosne i Herzegovine ???
10. / Kirgisistan / Parlament
10. / Österreich / Landtagswahl Wien / Grüne Wien
15.-16. / Tschechien / Senat / Strana Zelenych
24. / Niger / Verfassungsreferendum
24. / Zentral Afrikanische Republik / Präsident und Parlament
24. / Schweiz / Kantonale Wahlen im Jura / Les Verts Jurassiens
31. / Brazil / Stichwahl Präsident
31. / Tanzania / Präsident und Parlament
31. / Deutschland / Wahl des Landrats im Landkreis Schaumburg
weiters: Ägypten / Parlament

November

02. / United States / House of Representatives and Senate
07. / Aserbaidschan / Einkammerparlaments
07. / Komoren / Präsident
09. / Jordanien / Parlament
21. / Burkina Faso / Präsident
25. / Tonga / Parlament
26. / Madagascar / Präsident
28. / Tschad / Parlament
weiters: Bahrain / Parlament, Moldavien / Parlament

Dezember

26. / Komoren / Stichwahl Präsident
26. / Niger / Präsident und Parlament
weiters: Transnistrien / Parlament

weiters für 2010 vorgesehen: Burma / Parlament, Côte d’Ivoire / Parlament und Präsident, Faroe Islands / Verfassungsreferendum, Guinea / Parlament, Haiti / Parlament, Irak / Volksabstimmung über das Status of Forces Agreement, Katar / Parlament, Sudan / Darfur amalgamation referendum, Vereinigte Arabische Emirate / Parlament

2011

Jänner

03-05 / Sudan / Süd-Sudan, Volksabstimmung über die Unabhängigkeit

März

Laos / Parlament

April

16. / Australien / Parlament

Juni

Laos / Präsident (indirekt)

November

12. Dänemark / Parlament und EU opt-out-Volksabstimmung

weiters 2011: Barbados / Republik-Volksabstimmung, Ägypten / Präsident, Neuseeland / Volksabstimmung über das Wahlsystem, Thailand / Parlament

2012

Februar

Singapur / Parlament

März

Spanien / Parlament

Mai

05 / Wales / Volksabstimmung über Devolution

Juli

Irland / Parlament

Weiters: Ukraine / Parlament

Oktober

15 / Canada / Parlament

2013

Jänner

Barbados / Parlament

Juli

Malta / Parlament

August

30 / Japan / Parlament

weiters 2013: Malaysia / Parlament

2014

September

Fiji / Parlament

Quellen
http://de.wikipedia.org/wiki/Wahlen_2010
http://en.wikipedia.org/wiki/Electoral_calendar_2010

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grüne abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s